Baugebiet "Toter Weg" in Jemgum

image-deluxe

In enger Zusammenarbeit mit der Gemeinde Jemgum entwickeln wir ein neues Baugebiet am Toten Weg in Jemgum.

Es wird angestrebt, dass ein Verkauf der Grundstücke ab Mitte 2022 erfolgen kann, so dass nach Fertigstellung der Ersterschließung, mit der Bebauung im Winter 2022 begonnen werden könnte.

In zwei Bauabschnitten sollen insggesamt ca. 44-48 voll erschlossene Grundstücke mit Größen zwischen ca. 600 und 750 qm entstehen. Die Preise bewegen sich zwischen ca. 70.000,00 und 90.000,00 Euro.

Geplante Textliche Festsetzungen:

  • Allgemeines Wohngebiet
  • Zulässig sind untergeordnete Ferienwohnungen und Arztpraxen (Einzelfallprüfung)
  • Nicht erlaubt sind Verwaltungsnutzung, Handwerksbetriebe, Sportanlagen, Gartenbaubetriebe und Tankstellen
  • Grundflächenzahl 0,35
  • Firsthöhe < 9,00 m, Dachneigung 28- 50° (Ausnahme Nebengebäude)
  • 1 Vollgeschoss, abweichende Bauweise Seitenlänge < 18 m
  • Einzel- und Doppelhäuser mit maximal 2 Wohneinheiten je Gebäude (DHH = 1 WE)
  • OKFF maximal 0,6 m Straßenmitte
  • Nebenanagen wie Garten-, Gewächs- und Gartenhäuser
  • Gestaltung: Dach (und Fassade) in rot, braun, anthrazit oder schwarz, nicht reflektierend

 

Die Bekanntgabe der verbindlichen Vergabekriterien und des zugehörigen Bewertungsmaßstabes erfolgt mit dem Versand der Bewerbungsunterlagen, nach Rechtskraft des Bebauungsplanes.

Die Definition der Kriterien und der Bewertung erfolgt ausschließlich durch die politischen Gremien der Gemeinde Jemgum.

Mögliche Vergabekriterien:

  • Grundbesitz
  • Familienstand
  • Aktueller Wohnsitz
  • Berufstätigkeit

 

Kaufmodalitäten:

  • Bauverpflichtung von 2 Jahren (Baubeginn) bis 5 Jahren (Bezugsfertigstellung)
  • kein Weiterverkauf von unbebauten Grundstücken
  • 25% Anzahlung bei Beurkundung des Kaufvertrages
  • Vollständige Zahlung bei Bestehen der so genannten Baureife (fertige Erschließung)

 

Wenn wir Ihr Interesse an einem Bauplatz geweckt haben, schicken Sie uns gern eine kurze Mitteilung über unser Kontaktformular. Wir nehmen Sie dann gern in unserer Interessentenliste auf und informieren Sie rechtzeitig über den Start des Bewerbungsverfahren.

Kontaktformular

Die Sparkasse LeerWittmund hält speziell für das Baugebiet eine Bauplatzfinanzierung vor. Lassen Sie sich ein unverbindliches Angebot erstellen (0180-285 500 00).

Auch die kompetenten Mitarbeiter der Sparkasse LeerWittmund sind Ihnen bei der Vermarktung Ihrer bereits vorhandenen Immobilie gerne behilflich – selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Rolf Brauner image-deluxe
Geschäftsführer

Wir finden garantiert das passende Grundstück zu Ihrem Vorhaben!

back-to-top